Sonntag, 25. Juni 2017



Neue Fotoausstellung in der Bücherei Wattenscheid

(30.01.2017) Diese Meldung ist älter als 3 Monate.
Die Gruppe „Lichtgestalter" stellt von Donnerstag (2. Februar) bis Dienstag (28. Februar) 25 im Lightpaintingverfahren erstellte Ruhrgebietsfotografien in der Bücherei Wattenscheid im Gertrudis-Center, Alter Markt 1, aus. Lightpainting ist einer besonderen Form der Langzeitbelichtung, bei der es dunkel sein sollte, entweder draußen unter freiem Himmel, in einer Black Box oder beispielsweise in verlassenen Gebäuden oder Industrieanlagen. Die in der Bücherei Wattenscheid gezeigten Bilder sind mit Taschenlampen, Leuchtstäben, Lichterketten, LED-Projektor, Stahlwolle und Wunderkerzen entstanden.

Interessierte können die Werke zu den Öffnungszeiten der Bücherei besichtigen: montags, dienstags, donnerstags und freitags von 11 bis 18 Uhr. Die Vernissage zur Ausstellung findet am Freitag (3. Februar) um 18.30 Uhr statt. Der Eintritt zur Ausstellung und Vernissage ist frei.

Die Gruppe „Lichtgestalter" ist der Zusammenschluss der Fotokünstler Bianca Dibbern, Marion Falkowski, Jens Farenski, Thomas Jaensch, Thomas Langhans, Sandra Wagner und Claudia Weller.

Termin zur Meldung: 03.02.2017, 18:30 Uhr



Ulli Weber - © 1998 - 2017

Anzeige
BOGESTRA AG

Weinstübchen WAT

Holger Flemming Pianoservice

Hallo Pizza

Umweltservice Bochum



Host Europe